Was ist Yiquan

Die Übungen sind einfach, angenehm, natürlich, zugänglich und effektiv. Man kann die Übungen im Stehen, Sitzen, Liegen und Gehen durchführen und sie lassen sich besonders einfach in den Alltag einbauen.

Durch Übungen wird es uns deutlich, wie man die innere Kraft entwickeln kann, die sich erheblich von dem gewöhnlichen Krafttraining unterscheiden.
Yiquan übt anscheinend eine besondere Anziehungskraft aus, denn in den Kursen finden die meisten Schüler die einfachen Übungen sehr spannend.
Es ist ein Schatz. Ein Schatz, der noch nicht durch Mystifizierung und Fälschung, wie es leider so oft in der Vergangenheit mit anderen Übungssystemen geschehen ist, zerstört ist.

Daher sind wir Wang Xiangzhai dankbar, dass er diese Kunst weitergegeben hat. Einerseits versuchte er, durch Wissenschaft die Theorie, Prinzipien und Übungs- formen der traditionellen chinesischen Methode zu erklären, anderer- seits gab er die Essenz der inneren Kampfkunst durch Erklärung
der inneren Arbeit weiter.